Immobilieninvestment aus Überzeugung

In Zeiten der niedrigen Zinsen werden Immobilien als Anlageoptionen immer attraktiver. Erfahren Sie hier mehr über die Hauptkriterien für Ihre Investmententscheidung, sehen Sie Anlagemöglichkeiten im Vergleich und lernen Sie, welche Vorteile Sie von einem Immobilieninvestment erwarten können.

Das magische Dreieck der Kapitalanlage


Die Entscheidung für die passende Geldanlage basiert auf drei grundlegenden Faktoren: Rendite, Sicherheit und Liquidität. Anhand der Gewichtung dieser drei Kriterien kann ermittelt werden, welche Kapitalanlageform für Ihre Vorstellungen am besten geeignet ist. Im Prinzip gilt immer, dass eines der drei Kriterien den anderen zwei untergeordnet werden muss. Denn es gibt keine Anlagestrategie, die alle Faktoren gleichermaßen erfüllen kann.
Triangle
Matti Biskup
Leiter Investment Beratung
Unser Experten-Team für Ihr Immobilieninvestment
Sie teilen Ihre Wünsche mit uns und wir definieren gemeinsam mit Ihnen die passende Anlagestrategie. Unser Experten-Team unterstützt Sie bei der Suche nach der geeigneten Immobilie und führt Sie Schritt für Schritt zu Ihrer sicheren Geldanlage. Unsere Beratung ist von Investoren für Investoren gemacht.
Jetzt Erstberatung anfragen

Investmentoptionen im Vergleich


Die goldene Mitte

Pig

Das Sparbuch

Das Sparbuch ist die wohl altbewährteste Form Geld zurückzulegen. Es zeichnet sich durch hohe Flexibilität und Sicherheit aus. Der Zuwachs Ihrer Geldanlage findet hier durch die Verzinsung von Tag 1 aus statt, welche sich an dem aktuellen Leitzinssatz orientiert und dem Sparbuch am Ende des Jahres gutgeschrieben werden. Da sich die Zinslage für Sparbuchinhaber momentan eher nachteilig auswirkt und die Zinsen laut Prognosen auch in absehbarer Zeit nicht steigen werden, suchen viele Anleger eine Renditestärkere Alternative zur Kapitalanlage.

Sicherheit:

Rendite:

Liquidität:

Icon wunderbasis Icon wunderbasis Icon wunderbasis
Icon wunderbasis
Icon wunderbasis Icon wunderbasis Icon wunderbasis
House pricing

Immobilieninvestment

Immobilien sind seit jeher eine attraktive Möglichkeit der Kapitalanlage. Ein Immobilieninvestment zeichnet sich durch eine hohe Sicherheit und eine attraktive Rendite aus. Bringen Sie Eigenkapital mit, können Sie mit Ihrem aufgenommenen Fremdkapital sogar eine Hebelwirkung zur Erhöhung ihrer Eigenkapitalrendite erzielen (Leverage Effekt). Ein Immobilieninvestment ist die perfekte Anlageform für alle, die ihr Geld sicher, renditestark und langfristig anlegen möchten.

Sicherheit:

Rendite:

Liquidität:

Icon wunderbasis Icon wunderbasis Icon wunderbasis
Icon wunderbasis Icon wunderbasis
Icon wunderbasis
Stock market

ETF Sparplan

Ähnlich wie Immobilien ist auch die Kapitalanlage nach ETF Sparplan ein langfristig gedachtes Investment. Bereits durch kleinere monatliche Beiträge können regelmäßig Fondsanteile gekauft werden, wodurch langfristig Vermögen aufgebaut werden kann. Bei dieser Anlageform ist jedoch zu berücksichtigen, dass die Entwicklungen vom jeweiligen Aktienindex abhängig sind und auch von Schwankungen betroffen sein können. Aus diesem Grund ist der ETF-Sparplan bei einer langfristigen Kapitalanlage sinnvoll, andernfalls extrem risikoreich.

Sicherheit:

Rendite:

Liquidität:

Icon wunderbasis
Icon wunderbasis Icon wunderbasis
Icon wunderbasis Icon wunderbasis

Warum Sie in Immobilien investieren sollten


  • Sichere Altersvorsorge
    Immobilien sind attraktive und sichere Alternativen zu privaten Rentenversicherungen, die bei der Auszahlung erneut versteuert werden müssen
  • Konstanter Wert
    Immobilien stellen einen konstanten Wert dar und sind von Geldwertschwankungen durch Inflation kaum betroffen. Darüber hinaus haben Immobilien den Vorteil von keinerlei kurzfristigen Kursschwankungen betroffen zu sein, wie das beispielsweise bei Wertpapieren der Fall sein kann.
  • Grundlage für weitere Investitionsprojekte
    Wer Eigentum vorzuweisen hat, bekommt bessere Konditionen für weitere Investitionsprojekte und dadurch attraktivere Zinsangebote.
  • Passives Einkommen
    Ist die Immobilie schuldenfrei, kann durch die monatlichen Mieteinnahmen ein passives Einkommen generiert werden. Bei bestimmten Anlagestrategien ist ein Gewinn auch schon vor vollständiger Tilgung der Finanzierung möglich.
  • Steuervorteile
    Insbesondere für Kapitalanlageimmobilien gibt es zahlreiche Möglichkeiten das Investment steuerlich geltend zu machen. Diese Strategie ist insbesondere bei Ihrer Immobilienfinanzierung zu berücksichtigen.
  • Inflationsschutz durch Eigentum
    Der größte Vorteil eines Immobilieninvestments ist der sofortige Übergang der Immobilie in Ihr Eigentum. Eine Eigentumsimmobilie gibt Ihnen jede Menge Sicherheit, finanziellen Spielraum und im Falle einer Selbstnutzung sogar mietfreies Wohnen.

Gut zu wissen


Der Leverage-Effekt

Graph
Der Leverage-Effekt bezieht sich auf den Effekt des Leverage des Fremdkapitals auf die Rentabilität des Eigenkapitals. Sie haben daher die Möglichkeit, die Rendite Ihres Eigenkapitals durch Aufnahme von Fremdkapital zu steigern. Voraussetzung dafür ist, dass die Rendite Ihrer Investition höher sein muss als die Zinsen auf Fremdkapital.

Beachtung! Die Hebelwirkung wirkt sich ebenso gut in die negative Richtung aus: Wenn die Kapitalrendite sinkt, steigen die Kreditkosten. Und diese müssen dann aus eigener Tasche bezahlt werden. Dieser negative Effekt macht sich insbesondere bei der Anlage in Aktien bemerkbar, da die Schwankungen an den Aktienmärkten groß und langfristig unvorhersehbar sein können.

Um einen langfristigen und sicheren positiven Hebeleffekt erzielen zu können, ist eine Immobilieninvestition aufgrund geringer Wertschwankungen und präziser Vorhersehbarkeit ideal geeignet.