SMART Financing

Ihre maßgeschneiderte Immobilienfinanzierung
Die Finanzierung ist einer der wichtigsten Pfeiler Ihres Immobilieninvestments. Lesen Sie hier, welche Vorteile Sie von SMART Financing erwarten können und welche Aspekte bei einer Finanzierung zu berücksichtigen sind.

SMART Financing im WunderAgent Immobilienzyklus


Der Finanzierungsprozess Ihrer Immobilie ist nicht nur vor dem Kauf, sondern auch während der Nutzungsphase grundlegender Bestandteil Ihres Immobilieninvestments. Nutzen Sie die folgenden Vorteile Ihrer SMART Financing Beratung:

  • Festlegung Ihrer persönlichen Finanzierungsstrategie
  • Auswahl Ihres geeigneten Finanzierungspartners
  • Optimierungen Ihrer Immobilienfinanzierung gemäß Ihrer Anlagestrategie
Process financing scaled en

SMART Financing - die Vorteile


Um Ihre Finanzierung optimal auf Ihre Anlagestrategie abzustimmen, stehen ihr SMART Invest Experte und Ihr SMART Financing Partner im engen Austausch. Bei unserer Finanzierungsberatung haben Sie dabei keinerlei Nachteile gegenüber anderen Dienstleistern. Denn Ihr SMART Financing Experte berät Sie garantiert bankenunabhängig und greift im Rahmen seiner Beratung auf tagesaktuelle Konditionen von über 300 Banken zurück. Bei Ihrem maßgeschneiderten Angebot werden außerdem Szenarien wie Sondertilgung, Bonuszahlungen, Tilgungssatzänderungen und Aussetzungsoptionen berücksichtigt, sodass Sie langfristig sorgenfrei in Ihre Immobilie finanzieren können.
Scheme en
Consultant 1
Ahmet Akin
WunderAgent Financing Expert
Consultant 2
Orhan Köse
WunderAgent Financing Expert
Unsere unabhängigen Finanzierungsexperten freuen sich Sie zu beraten.
Smart Financing Consultants Description

Unser Service


  • Individuell & Flexibel
  • Support von der ersten Anfrage bis zur Auszahlung
  • Schnelle Kreditentscheidungen
  • Finanzierungskonzept ganz nach Ihren Wünschen
  • Umfassender Marktvergleich
  • In enger Abstimmung mit Ihrem SMART Invest Experten

Der Prozess


1. Finanzierungs Quick-Check

Der Finanzierungs-Check ist ein vorgelagerter Prozess, in dem erste Eckdaten abgefragt werden, um Ihre Finanzierbarkeit zu klären. Haben wir gemeinsam herausgefunden, in welchem Rahmen Sie investieren wollen und können, welche Zins- und Tilgungsraten für sie möglich sind, begeben wir uns für Sie auf der Suche nach der für Sie passenden Immobilie.
Arrow
Erst wenn Sie sich für eine solche entschieden haben, macht es Sinn eine objektbezogene Finanzierungsanfrage zu stellen, die dann die Grundlage für einen verbindlichen Kreditvertrag bildet. Nun können wir damit beginnen für Sie Ihre maßgeschneiderte Finanzierung zusammenzustellen.

2. Die Finanzierungsanfrage

Process 1

Angebot anfordern

Sie übermitteln uns kostenlos und unverbindlich mit nur wenigen Angaben Ihre Anfrage für Ihre Immobilien-Finanzierung
Process 2

Beratung und Konzept

Unsere Finanzierungsexperten kontaktieren Sie innerhalb von 24 Stunden und beginnen nach einem kurzen Datenabgleich direkt mit der ausführlichen und persönlichen Beratung. So erhalten Sie ihr individuelles Finanzierungskonzept.
Process 3

Unterlagenprüfung und Zinsreservierung

Sie haben Ihre Entscheidung getroffen? Dann übermitteln Sie uns Ihre für die Finanzierung benötigten Unterlagen. Nach diesem Schritt können die gewünschten Konditionen für Sie persönlich reserviert werden.
Process 4

Vertragsabschluss Ihrer Wunschfinanzierung

Sobald alle nötigen Nachweise geprüft und bewilligt wurden, erhalten Sie Ihre Finanzierungslösung als individuelles Vertragsangebot.
Process 5

Schnelle Auszahlung auf Ihr Konto

Ganz unkompliziert wird Ihnen die Finanzierungssumme auf das gewünschte Konto ausgezahlt.

Unsere Kunden verleihen unserem Service eine Stimme


SMART Invest Erfolgsgeschichten

WunderAgent hat mit SMART Invest ein Konzept entwickelt, das mir viel Rechercheaufwand und Zeit erspart hat. Ich hatte immer einen zuverlässigen Partner an meiner Seite und wusste, mein Immobilieninvestment ist in guten Händen.
Canan K., Anleger aus Berlin
Weitere Erfolgsgeschichten

Zinsentwicklung der letzten Jahre


Graph en
Der EZB Leitzins liegt schon seit geraumer Zeit unter der 2% Marke. Zukünftig werden nach vielversprechenden Aussagen der neuen Präsidentin der EZB sogar langfristige Negativzinsen prognostiziert. Diese positive Zinssituation begünstigt aktuell die Kreditaufnahme von Privatkunden, sowie Unternehmen. Insbesondere für Raten- und Baukredite sind die Zinsentwicklungen extrem attraktiv, sodass viele die Gunst der Stunde nutzen und ihre Investitionsprojekte planen. Auch in absehbarer Zukunft sollen Investition mit einer begünstigenden Zinspolitik weiterhin unterstützt werden.

Checkliste für Ihre durchdachte Finanzierung


Die folgende Checkliste berücksichtigen wir für Ihre Finanzierungsplanung

  • Budget nicht zu knapp kalkulieren
    Machen Sie einen Kassensturz und kalkulieren Sie Ihre monatlich mögliche Darlehensrate mit großzügigem Spielraum. Berücksichtigen Sie dafür jährliche Ausgaben und Sonderfälle.
  • Koppeln Sie Ihre Finanzierung an Ihr Investment
    Berücksichtigen Sie bei Ihrer Finanzierung die zu erwartenden monatlichen Mieteinkünfte, sowie anfallende Steuerzahlungen. Ihr Finanzierungsberater wird auch immer Ihre Anlagestrategie im Auge behalten und das investment auf diese ausrichten.
  • Lassen Sie günstige Zinsen langfristig festschreiben
    Auch wenn Prognosen eine absehbare Zinserhöhung ausschließen, ist es sinnvoll Zinsen in Niedrigzinsphasen langfristig festzuschreiben. Empfehlenswert sind mindestens 10 Jahre.
  • Tilgungssatzwechsel
    Bei den meisten Darlehensgebern ist auch die vertragliche Vereinbarung eines (mehrmaligen) Tilgungssatzwechsels möglich. Dadurch haben Sie die Flexibilität, Ihre monatliche Tilgungsrate an eine ggf. Veränderte Einkommenssteuersituation anzupassen.
  • Gestalten Sie Ihre Finanzierung zukunftsträchtig
    Beziehen Sie die Finanzierung mit in Ihre Lebensplanung ein. Überlegen Sie, wann Sie schuldenfrei sein wollen, welche Sonderzahlungen ggf. Anfallen könnten und welche privaten und beruflichen Veränderungen zu berücksichtigen sind. Sie sollten Ihre Finanzierung so ausrichten, dass Sie auch in Zukunft noch gut zu Ihrem Lebensstil passt.
  • Sicherheiten bringen Zinsvorteile
    Überlegen Sie, wie groß der Anteil Ihres Eigenkapitals sein soll, den Sie einbringen möchten. Viele Darlehensgeber bieten bei einem höheren Einsatz von Eigenkapital bessere Zinssätze an. Auch bereits vorhandene Immobilien können Finanzierungspartnern als Sicherheit dienen.
  • Achten Sie auf Sondertilgungsmöglichkeiten
    Die meisten Kreditinstitute erlauben mittlerweile kostenlose Sondertilgungen. Mit diesen außerplanmäßigen Tilgungen können Sie Ihre Restschuld schnell verringern, was sich auch positiv auf die Verzinsung auswirkt.

Sie fragen, wir antworten


Die häufigsten Fragen und Antworten

Welche sind die entscheidenden Komponenten für meinen Rahmenkredit?
In erster Linie werden Sicherheiten wie Bonität und Schufa-Daten benötigt. Ihre Schufa-Daten geben dem Kreditgeber Auskunft über Ihre Zahlungsfähigkeit und Zahlungsmoral, sowie bereits bestehende finanzielle Aufwendungen. Darüber hinaus wird eine Auskunft über Ihre Vermögenswerte und Ihr Einkommen benötigt, um die Realisierung Ihrer monatlichen Tilgung einschätzen zu können. Wie hoch Ihr monatliches Einkommen ist, wie sicher der Arbeitsplatz ist und welche Vermögenswerte Sie besitzen, beeinflussen die Kreditentscheidung.
Ist es auch möglich einen Kredit ohne Schufa-Auskunft zu bekommen?
Viele Banken lehnen eine Kreditanfrage aufgrund negativer Bonität ab. Trotzdem bieten manche Finanzierungsdienstleister eine Auszahlung an. Die Voraussetzung dafür ist jedoch eine eine hohe Transparenz Ihrerseits in Form einer genauen Aufschlüsselung Ihrer Finanzen. Oftmals lassen sich die Anbieter das erhöhte Risiko in Form von hohen Zinsen bezahlen.
Wie viel Eigenkapital benötige ich, um einen Kredit aufnehmen zu können?
Je mehr Eigenkapital Sie in Ihre Finanzierung einfließen lassen, desto günstiger wird der Zinssatz für Ihren Kredit. Die altbekannte Regel, dass ein Drittel der Finanzierung auf Eigenkapital bestehen sollte, ist jedoch veraltet. Vielmehr ist die zukünftige Einkommenssituation entscheidend für Ihre Leistungsfähigkeit und die Entscheidung, ob Sie Ihre monatlichen Darlehensraten über die nächsten Jahre tragen können.