1 von 10

Vermietete 4-Raum Dachgeschoss Wohnung in Spitzenlage

04105 Leipzig Wohnung zum Kauf Inserats-ID JUDHNS

Teilen
215.000 €
Kaufpreis
84 m²
Wohnfläche
4
Zimmer
1
Badezimmer

Verwaltet von:

WunderAgent GmbH

Vermietete 4-Raum Dachgeschoss Wohnung in Spitzenlage

04105 Leipzig Wohnung zum Kauf Inserats-ID JUDHNS

215.000 €
Kaufpreis
84,49 m²
Wohnfläche
4
Zimmer
1
Badezimmer
Schlagworte
Dachgeschoss
Etage 4 von 5
Vermietet
Gepflegt
Baujahr 1860
Keller
Immobiliendetails
Immobilienart
Wohnung
Immobilientyp
Dachgeschoss
Wohnfläche
84 m²
Zimmer
4
Schlafzimmer
2
Badezimmer
1
Objektzustand
Gepflegt
Qualität der Ausstattung
Normal
Baujahr
1860
Kosten
Sofort-Kaufpreis
Erklärung für den Sofort-Kaufpreis ... demnächst
230.000,00 €
2.722,22 €/m²
IST-Kaltmiete
2.722,22 €/m²
Kaufpreis
215.000,00 €
2.544,68 €/m²
IST-Kaltmiete
2.544,68 €/m²

Käuferprovision
7,14% des Kaufpreises inkl. MwSt.
Information zur Provision
Die vereinbarte Provision inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer des vereinbarten Kaufpreises, ist verdient und fällig mit dem notariellen Vertragsabschluss. Diese ist zu leisten an WunderAgent GmbH, Helmerdingstraße 4, 10245 Berlin. Dies gilt auch sollte der Kaufpreis nachträglich gemindert oder rück abgewickelt werden.
Alle detaillierten Kosteninformationen wie Hausgeld und Instandhaltungsrücklage sind im Dokumenten Center einsehbar.
Kaltmiete
545,00 €
6,45 €/m²
Wohnung
545,00 €
Marktmiete

Hier erhalten Sie einen Vergleich, wie hoch die Kaltmiete pro m² von Immobilien im Umkreis mit einer vergleichbaren Quadratmeterzahl liegt. Bei einer Neuvermietung müssen gesetzliche Vorgaben (z.B. Mietspiegel, Milieuschutzgebiet) beachtet werden.

< -5 % Aktuelle Miete liegt über der Marktmiete.
-5 % bis 5 % Aktuelle Miete entspricht der marktüblichen Miete.
> 5 % Aktuelle Miete liegt unter Marktmiete.
729,99 € +34%
8,64 €/m²
IST-Kaltmiete
8,64 €/m²
Gesamt-Kaltmiete
729,99 € +34%
Nebenkosten
175,00 €
Heizkosten
inklusive
Kennzahlen und Kosten
Hinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben.

Berechnung der Kennzahlen:
Brutto-Rendite =
12 x Kaltmiete p.m. Kaufpreis
Netto-Rendite =
12 x (Kaltmiete p.m. - Instandhaltungsrücklage - nicht umlegbare Betriebskosten) Kaufpreis + Kaufnebenkosten
Faktor =
Kaufpreis 12 x Kaltmiete p.m.
3,0%
Brutto-Rendite
2,3%
Netto-Rendite
32,9
Faktor
Annahmen anpassen
Miete
Zurücksetzen
Preis
Kaufpreis Der Kaufpreis repräsentiert die Kosten für den Erwerb der Immobilie inklusive des Grundstücksanteils.
230.000 €
Kaufnebenkosten Die Kaufnebenkosten beinhalten die Käuferprovision in der jeweiligen Höhe, die Grunderwerbssteuer sowie die Notarkosten.
27.176 €
Monatliche Kalt-Miete Die monatliche Kaltmiete, welche vom Mieter gezahlt wird.
545 €
Monatliche Betriebskosten Die monatlichen Betriebskosten sind in diesem Fall die monatlichen nichtumlagefähigen Kosten, diese beinhalten ebenfalls die monatliche Zahlung für die Instandhaltungsrücklage.
Objektbeschreibung

Bei diesem Objekt handelt es sich um ein denkmalgeschütztes Objekt. Es gibt fürBaudenkmale keine Pflicht zur Ausstellung von Energieausweisen entsprechend § 16Absatz 4 EnEV.

Grundriss
Lage

Das Waldstraßenviertel erstreckt sich auf die Straßen rund um die Waldstraße in Leipzig und entspricht im Wesentlichen dem bebauten Teil des Ortsteils Leipzig-Zentrum-Nordwest, der durch die Friedrich-Ebert-Straße im Westen, Elstermühlgraben und Emil-Fuchs-Straße im Nordosten, die Pfaffendorfer Straße im Osten und Ranstädter Steinweg und Jahnallee im Süden begrenzt wird.[1] Zum Teil wird auch die Käthe-Kollwitz-Straße als südliche Grenze angesehen, danach gehören dann auch das Naundörfchen, die ehemalige Ranstädter Vorstadt und der Bereich um die nördliche Gottschedstraße mit zum Viertel.[2] Der Name Waldstraßenviertel ist keine amtliche Bezeichnung des Stadtviertels.

Nordöstlich des Waldstraßenviertels befindet sich das Rosental als öffentliche Grünanlage, im Westen schließt sich das Sportforum mit dem Zentralstadion und im Süden der Ortsteil Leipzig-Zentrum-West an.

Von der Jahnallee aus beginnt am Waldplatz die Waldstraße als zentrale Achse des Viertels in Nord-Süd-Richtung und teilt es in das westliche und das östliche Waldstraßenviertel. Der nördliche Bereich des östlichen Waldstraßenviertels ist in offener Villenbebauung ausgeführt, während in den anderen Teilen eine geschlossene Bebauung entlang der Straßenzüge überwiegt.

(Quelle: Wikipedia)

Über den Anbieter
WunderAgent GmbH 030 - 577 018 204