1 von 6

Interessantes Anlageobjekt in gefragter Lage, Berlin Mitte. Provisionsfrei!

13359 Berlin - Bezirk Mitte Wohnung zum Kauf Inserat-ID SQJEVA

Teilen
169.500 €
Kaufpreis
43 m²
Wohnfläche
1
Zimmer
1
Badezimmer

Verwaltet von:

WunderAgent GmbH

Interessantes Anlageobjekt in gefragter Lage, Berlin Mitte. Provisionsfrei!

13359 Berlin - Bezirk Mitte Wohnung zum Kauf Inserat-ID SQJEVA

169.500 €
Kaufpreis
42,91 m²
Wohnfläche
1
Zimmer
1
Badezimmer
Schlagworte
Etagenwohnung
Etage 3 von 5
Vermietet
Gepflegt
Baujahr 1900
Aufzug
Provisionsfrei
Anlagestrategien
Investment strategies title
Investment strategies subline

Golden Star Stark nachgefragte Immobilien in sehr guten Lagen, die aufgrund einer aktuell geringen Miete einen im Vergleich zu marktüblich vermieteten Wohnungen oder Leerwohnungen deutlichen geringeren Kaufpreis haben. Das große Potenzial liegt in der Wertsteigerung durch konstante Mietenentwicklungen unter Berücksichtigung des aktuellen Marktniveaus. Hier können unter anderem durch eine passende Finanzierungsstruktur zusätzliche Steuereffekte genutzt werden.
Golden Star Light Immobilien in guten Lagen mit deutlichem Entwicklungspotenzial, die aufgrund einer aktuell vergleichsweise mäßigen Mietrendite einen geringeren Kaufpreis haben. Das Potenzial liegt in der Wertsteigerung durch konstante Mietenentwicklungen, wobei die marktübliche Mietrendite im Vergleich zu den Top-Märkten (München, Hamburg, Berlin, ...) i.d.R. höher ist.
Serviced Living Immobilien werden in guten bis sehr guten Lagen mit zusätzlichen Leistungen, wie bspw. Vollmöblierung angeboten, um dadurch höhere Mieteinnahmen zu generieren.
Cash Flow Optimiert Bei dieser Strategie liegt der schnelle Mieteinnahmeüberschuss unter Berücksichtigung der Betriebs- und Finanzierungskosten im Fokus. Die Mietrenditen sind höher als für vergleichbare Objekte in A-Lagen (z.B. München, Hamburg, Berlin, etc.). Hierfür muss i.d.R. in B und C-Lagen investiert werden.
Bob der Baumeister Diese Strategie setzt auf die schnelle und aktive Aufwertung einer Immobilie durch Renovierung, Sanierung, Modernisierung und oder Umnutzung. So kann bei einem verhältnismäßig geringen Kaufpreis nach Durchführung der Maßnahmen eine höhere Mietrendite, sowie Verkaufspreis erzielt werden.
Home Sweet Home Das dominierende Ziel ist es eine Immobilie zu finden, die sich direkt oder mittel- bis langfristig für den Eigenbedarf eignet.
Golden Star
Kosten

Sofort-Kaufpreis
Erklärung für den Sofort-Kaufpreis ... demnächst
169.500,00 €
3.950,13 €/m²
3.950,13 €/m²
Kaufpreis
169.500,00 €
3.950,13 €/m²
3.950,13 €/m²

Käuferprovision
Ohne Käuferprovision.
Alle detaillierten Kosteninformationen wie Hausgeld und Instandhaltungsrücklage sind im Dokumenten Center einsehbar.
Vermietung
Marktmiete

Hier erhalten Sie einen Vergleich, wie hoch die Kaltmiete pro m² von Immobilien im Umkreis mit einer vergleichbaren Quadratmeterzahl liegt. Bei einer Neuvermietung müssen gesetzliche Vorgaben (z.B. Mietspiegel, Milieuschutzgebiet) beachtet werden.

< -5 % Aktuelle Miete liegt über der Marktmiete.
-5 % bis 5 % Aktuelle Miete entspricht der marktüblichen Miete.
> 5 % Aktuelle Miete liegt unter Marktmiete.
438,97 € +59%
10,23 €/m²
10,23 €/m²
Gesamt-Kaltmiete
276,08 €
6,43 €/m²
Kennzahlen und Kosten
Hinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben.

Berechnung der Kennzahlen:
Brutto-Rendite =
12 x Kaltmiete p.m. Kaufpreis
Netto-Rendite =
12 x (Kaltmiete p.m. - Instandhaltungsrücklage - nicht umlegbare Betriebskosten) Kaufpreis + Kaufnebenkosten
Faktor =
Kaufpreis 12 x Kaltmiete p.m.
2,0%
Brutto-Rendite
1,5%
Netto-Rendite
51,2
Faktor
Annahmen anpassen
Miete
Zurücksetzen
Preis
Kaufpreis Der Kaufpreis repräsentiert die Kosten für den Erwerb der Immobilie inklusive des Grundstücksanteils.
169.500 €
Kaufnebenkosten Die Kaufnebenkosten beinhalten die Käuferprovision in der jeweiligen Höhe, die Grunderwerbssteuer sowie die Notarkosten.
13.560 €
Monatliche Kalt-Miete Die monatliche Kaltmiete, welche vom Mieter gezahlt wird.
276,08 €
Monatliche Betriebskosten Die monatlichen Betriebskosten sind in diesem Fall die monatlichen nichtumlagefähigen Kosten, diese beinhalten ebenfalls die monatliche Zahlung für die Instandhaltungsrücklage.
Immobiliendetails
Immobilienart
Wohnung
Immobilientyp
Etagenwohnung
Wohnfläche
43 m²
Zimmer
1
Schlafzimmer
1
Badezimmer
1
Objektzustand
Gepflegt
Qualität der Ausstattung
Normal
Letzte Renovierung
2018
Baujahr
1900
Verfügbar ab
Vermietet
Vermietet
Ja
Objektbeschreibung

Zentral in Berlin-Wedding zwischen dem U-Bahnhof Osloer Straße und dem S-Bahnhof Bornholmer Straße, dem einstigen Grenzübergang zwischen West- und Ostberlin gelegen. Der klassische Altbau ist ein Wohn- und Geschäftshaus mit 26 Wohn- und drei Gewerbeeinheiten aus dem Jahre 1900. Das Vorderhaus erreicht man über zwei separate Treppenhäuser, in denen noch viele schöne Stuck-Elemente sowie originale Holzgeländer, Haus- und Wohnungstüren erhalten sind. Über den kleinen Innenhof mit Abstellmöglichkeiten für Fahrräder gelangt man in das ebenso geschmackvolle Treppenhaus des Seitenflügels.
Der Altbau-Charakter des Hauses wird durch hohe Decken sowie Holz-Kassetten-Türen und zum Teil original erhaltene Dielen unterstrichen. Die Warmwasseraufbereitung, sowie die Beheizung erfolgt über eine zentrale Gas- und Warmwasserversorgung, wobei die Heizung 2009 erneuert und das Rohrsystem modernisiert wurde. Die Fassade ist im Herbst 2018 mit einem hellen, ansprechenden Farbkonzept versehen und die straßenseitigen Balkone sowie die Doppelkastenfenster aus Holz sind überarbeitet worden.

Die Wohnung ist langfristig vermietet und daher als Kapitalanlage geeignet.

Grundriss
Lage

Wedding scheint auf den ersten Blick ein Bezirk der Kontraste, die sich aber beim zweiten Blick zu einem bunten Mosaik zusammenfügen. Wedding ist einer der lebendigsten Kieze Berlins mit der größten kulturellen Vielfalt. Ein vielfältiger Mix an Geschäften von diversen Supermärkten über Gemüsehändler hin zu türkischen Bäckereien und diversen Cafés und Imbissen zeigen die bunte Mischung der Bewohner. Neben dem Gesundbrunnen-Center mit über 100 Geschäften existieren in den Nebenstraßen kleine Mode-Ateliers oder auch ein Buchladen mit Café als kultureller Treffpunkt.
So vielseitig das gastronomische und Geschäftsangebot, so abwechslungsreich sind auch die Freizeitmöglichkeiten: von Fitness-Studio, Schwimmhalle über das Kindermuseum Labyrinth und einer Familien-Bücherei bis hin zu kulturellen Highlights in den Uferstudios oder dem Kino Alhambra hat der Wedding für jeden Geschmack etwas zu bieten. Alles ist in direkter Umgebung zu finden und leicht zu Fuß oder mit Tram, Bus und U-Bahn zu erreichen.
Fast unscheinbar zieht sich fußläufig von der Osloer Straße das Flüsschen Panke durch das Viertel und lädt an seinen Ufern mit Fuß- und Radwegen zu Spaziergängen oder Jogging ein. Nur ein wenig weiter entfernt lassen sich im nahegelegenen Volkspark Humboldthain Stunden im Grünen mitten in der Stadt verbringen oder zur warmen Jahreszeit im dortigen Sommerbad die Sonne genießen. Vom Aussichtsturm im Park hat man einen herrlichen Blick über die Stadt.
Wedding – der nördlichste Teil von Berlin Mitte und in direkter Nachbarschaft zum Szene-Kiez Prenzlauer Berg – steigt in der Beliebtheitsskala. Er zieht gerade junge Menschen wegen seiner optimalen Lage, dem bunten Miteinander und den vergleichsweise noch günstigen Mieten an. Besonders attraktiv ist das Viertel auch aufgrund seiner Nähe zur Klinik-Campus der Charité und auch der renommierten Beuth Hochschule mit ihrem internationalen Studienangeboten.

Über den Anbieter
WunderAgent GmbH 030 - 577 018 204