1 von 3

Dresden-Striesen - bezugsfreier Altbau-Traum!

01309 Dresden Wohnung zum Kauf Inserats-ID B9PPUF

Teilen
189.000 €
Kaufpreis
74 m²
Wohnfläche
2
Zimmer
1
Badezimmer

Verwaltet von:

WunderAgent GmbH

Dresden-Striesen - bezugsfreier Altbau-Traum!

01309 Dresden Wohnung zum Kauf Inserats-ID B9PPUF

189.000 €
Kaufpreis
73,65 m²
Wohnfläche
2
Zimmer
1
Badezimmer
Schlagworte
Dachgeschoss
Etage 5 von 5
Gepflegt
Baujahr 1910
Garten
Keller
Einbauküche
Denkmalschutz
Anlagestrategien
Investment strategies title
Investment strategies subline

Golden Star Stark nachgefragte Immobilien in sehr guten Lagen, die aufgrund einer aktuell geringen Miete einen im Vergleich zu marktüblich vermieteten Wohnungen oder Leerwohnungen deutlichen geringeren Kaufpreis haben. Das große Potenzial liegt in der Wertsteigerung durch konstante Mietenentwicklungen unter Berücksichtigung des aktuellen Marktniveaus. Hier können unter anderem durch eine passende Finanzierungsstruktur zusätzliche Steuereffekte genutzt werden.
Golden Star Light Immobilien in guten Lagen mit deutlichem Entwicklungspotenzial, die aufgrund einer aktuell vergleichsweise mäßigen Mietrendite einen geringeren Kaufpreis haben. Das Potenzial liegt in der Wertsteigerung durch konstante Mietenentwicklungen, wobei die marktübliche Mietrendite im Vergleich zu den Top-Märkten (München, Hamburg, Berlin, ...) i.d.R. höher ist.
Serviced Living Immobilien werden in guten bis sehr guten Lagen mit zusätzlichen Leistungen, wie bspw. Vollmöblierung angeboten, um dadurch höhere Mieteinnahmen zu generieren.
Cash Flow Optimiert Bei dieser Strategie liegt der schnelle Mieteinnahmeüberschuss unter Berücksichtigung der Betriebs- und Finanzierungskosten im Fokus. Die Mietrenditen sind höher als für vergleichbare Objekte in A-Lagen (z.B. München, Hamburg, Berlin, etc.). Hierfür muss i.d.R. in B und C-Lagen investiert werden.
Bob der Baumeister Diese Strategie setzt auf die schnelle und aktive Aufwertung einer Immobilie durch Renovierung, Sanierung, Modernisierung und oder Umnutzung. So kann bei einem verhältnismäßig geringen Kaufpreis nach Durchführung der Maßnahmen eine höhere Mietrendite, sowie Verkaufspreis erzielt werden.
Home Sweet Home Das dominierende Ziel ist es eine Immobilie zu finden, die sich direkt oder mittel- bis langfristig für den Eigenbedarf eignet.
Serviced Living
Cash Flow Optimiert
Home Sweet Home
Immobiliendetails
Immobilienart
Wohnung
Immobilientyp
Dachgeschoss
Wohnfläche
74 m²
Zimmer
2
Schlafzimmer
2
Badezimmer
1
Objektzustand
Gepflegt
Qualität der Ausstattung
Normal
Baujahr
1910
Denkmalschutz
Ja
Kosten
Sofort-Kaufpreis
Erklärung für den Sofort-Kaufpreis ... demnächst
210.000,00 €
2.851,32 €/m²
SOLL-Kaltmiete
2.851,32 €/m²
Kaufpreis
189.000,00 €
2.566,19 €/m²
SOLL-Kaltmiete
2.566,19 €/m²

Käuferprovision
7,14% des Kaufpreises inkl. MwSt.
Information zur Provision
Die vereinbarte Provision inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer des vereinbarten Kaufpreises, ist verdient und fällig mit dem notariellen Vertragsabschluss. Diese ist zu leisten an WunderAgent GmbH, Helmerdingstraße 4, 10245 Berlin. Dies gilt auch sollte der Kaufpreis nachträglich gemindert oder rück abgewickelt werden.
Alle detaillierten Kosteninformationen wie Hausgeld und Instandhaltungsrücklage sind im Dokumenten Center einsehbar.
Marktmiete

Hier erhalten Sie einen Vergleich, wie hoch die Kaltmiete pro m² von Immobilien im Umkreis mit einer vergleichbaren Quadratmeterzahl liegt. Bei einer Neuvermietung müssen gesetzliche Vorgaben (z.B. Mietspiegel, Milieuschutzgebiet) beachtet werden.

< -5 % Aktuelle Miete liegt über der Marktmiete.
-5 % bis 5 % Aktuelle Miete entspricht der marktüblichen Miete.
> 5 % Aktuelle Miete liegt unter Marktmiete.
646,65 €
8,78 €/m²
SOLL-Kaltmiete
8,78 €/m²
Gesamt-Kaltmiete
646,65 €
Kennzahlen und Kosten
Hinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben.

Berechnung der Kennzahlen:
Brutto-Rendite =
12 x Kaltmiete p.m. Kaufpreis
Netto-Rendite =
12 x (Kaltmiete p.m. - Instandhaltungsrücklage - nicht umlegbare Betriebskosten) Kaufpreis + Kaufnebenkosten
Faktor =
Kaufpreis 12 x Kaltmiete p.m.
4,1%
Brutto-Rendite
3,2%
Netto-Rendite
24,4
Faktor
Annahmen anpassen
Miete
Zurücksetzen
Preis
Kaufpreis Der Kaufpreis repräsentiert die Kosten für den Erwerb der Immobilie inklusive des Grundstücksanteils.
210.000 €
Kaufnebenkosten Die Kaufnebenkosten beinhalten die Käuferprovision in der jeweiligen Höhe, die Grunderwerbssteuer sowie die Notarkosten.
23.889,6 €
Monatliche Kalt-Miete Die monatliche Kaltmiete, welche vom Mieter gezahlt wird.
646,65 €
Monatliche Betriebskosten Die monatlichen Betriebskosten sind in diesem Fall die monatlichen nichtumlagefähigen Kosten, diese beinhalten ebenfalls die monatliche Zahlung für die Instandhaltungsrücklage.
Objektbeschreibung

Das Objekt ist ein zur Zeit des Jugendstils erbautes Haus von 1910 mit herrlicher Fassade. 1998 wurde das aus 11 Wohnungen bestehende Mehrfamilienhaus umfangreich saniert. Das Dachgeschoss wurde ebenso 1998 ausgebaut. Es ist als Kulturdenkmal eingetragen. Der Hinterhof ist grün und familienfreundlich angelegt.

Diese gut geschnittene Wohnung hat 2 separat begehbare Zimmer und liegt im Dachgeschoss. Das Badezimmer hat eine Badewanne, ein Waschbecken sowie ein WC und ist Türzargen-hoch gefliest. Der Flur ist großzügig und bietet genug Platz für Garderobe und mehr. Es gibt einen Kellerraum zur Wohnung. Weitere Details auf Anfrage.

Bilder
Grundriss
Lage

Dresden-Striesen (Ortsamtsbereich Blasewitz)- Das Haus steht unweit vom Stresemannplatz. Fußläufig erreicht man von hier aus in 5 Minuten den Großen Garten. Einkaufsmöglichkeiten sind ebenso nah auf der Borsbergstraße erreichbar (kleine Geschäfte und Kaufland). Hier haben Sie auch die Anbindung an den ÖNV. Striesen gilt als eine der Toplagen in Dresden.

Über den Anbieter
WunderAgent GmbH 030 - 577 018 204