1 von 23

Hotel mit 48 Zimmern im Harz

Am Kurpark 6 / Hotel, 37441 Bad Sachsa, Deutschland Haus zum Kauf Inserats-ID NC7Z7J

Teilen
720.000 €
Kaufpreis
2.119 m²
Wohnfläche
48
Zimmer
49
Badezimmer

Verwaltet von:

WunderAgent GmbH

Hotel mit 48 Zimmern im Harz

Am Kurpark 6 / Hotel, 37441 Bad Sachsa, Deutschland Haus zum Kauf Inserats-ID NC7Z7J

720.000 €
Kaufpreis
2.119,0 m²
Wohnfläche
48
Zimmer
49
Badezimmer
Schlagworte
Aufzug
Immobiliendetails
Immobilienart
Haus
Immobilientyp
Sonstiges
Stockwerke
8
Wohnfläche
2.119 m²
Grundstücksgröße
2.119,0 m²
Zimmer
48
Schlafzimmer
0
Badezimmer
49
Objektzustand
Saniert
Qualität der Ausstattung
Gehoben
Letzte Renovierung
2014
Baujahr
1970
Kosten
Kaufpreis
720.000,00 €
339,78 €/m²

Käuferprovision
7,14% des Kaufpreises inkl. MwSt.
Information zur Provision
Die vereinbarte Provision inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer des vereinbarten Kaufpreises, ist verdient und fällig mit dem notariellen Vertragsabschluss. Diese ist zu leisten an WunderAgent GmbH, Helmerdingstraße 4, 10245 Berlin. Dies gilt auch sollte der Kaufpreis nachträglich gemindert oder rück abgewickelt werden.
Alle detaillierten Kosteninformationen wie Hausgeld und Instandhaltungsrücklage sind im Dokumenten Center einsehbar.
Objektbeschreibung

Hierbei handelt es sich um ein großes Hotel im Kern von Bad Sachsa. Der Zugang und alle Etagen sind barrierefrei. Ein Aufzug ist vorhanden. Das Hotel verfügt über 48 Zimmer, welche jeweils mit einem Duschbad ausgestattet sind.
Das Erdgeschoss verfügt über ein Café sowie einen Speiseraum. Damen- und Herren-WC´s sowie diverse Abstellräume sind hier ebenfalls vorhanden. Eine Dachterrasse kann als Biergarten genutzt werden. Das komplette Inventar ist im Kaufpreis enthalten.
In der 5. Etage befindet sich eine 2-Zimmer-Wohnung mit Küche und Bad.
Das Objekt wurde 2014 teilweise saniert (Fußböden, Malerarbeiten, Eingangsbereich etc.).
Die Grundstücksgröße ist nicht der tatsächliche Wert, sobald uns dieser vorliegt, wird dieser angepasst.

Grundriss
Verkehrslage

Bad Sachsa (bis 1905 Sachsa) ist eine Kleinstadt in Niedersachsen am Südrand des Harzes im Landkreis Göttingen, etwa 50 km östlich von Göttingen. Der Ort ist ein staatlich anerkannter heilklimatischer Kurort. Ab Mitte des 19. Jahrhunderts entwickelte sich der Fremdenverkehr zu einem wichtigen Wirtschaftszweig. Den Städtebeinamen Bad als Kurort trägt die Stadt seit 1905.
Bad Sachsa ist durch die Südharzstrecke an das Schienennetz der Deutschen Bahn angeschlossen und verfügt über einen Bahnhaltepunkt am Rande des Ortes Neuhof etwa zwei Kilometer vom Ortszentrum entfernt. Da dieser Bahnhof erst später eingerichtet wurde, war der Bahnhof in Tettenborn bis zu diesem Zeitpunkt der einzige Bahnhof von Bad Sachsa. Er ist jedoch geschlossen und abgerissen worden.
Bad Sachsa hat Anbindung an die B 243. Außerdem verfügt Bad Sachsa über Anbindung an mehrere Kreis- und Landesstraßen. Innerhalb der Stadt sind viele Straßen zum Teil stark beschädigt, das Stadtzentrum bildet eine Ausnahme. Die bisherigen Instandhaltungen wurden mit EU-Geldern finanziert.

Über den Anbieter
WunderAgent GmbH 030 - 577 018 204