1 von 9

2,5 Zimmerwohnung im schönen Stadtteil Berlin-Neukölln

12051 Berlin Wohnung zum Kauf Inserats-ID RRAZ3P

Teilen
292.420 €
Kaufpreis
60 m²
Wohnfläche
2,5
Zimmer
1
Badezimmer

Verwaltet von:

WunderAgent GmbH

2,5 Zimmerwohnung im schönen Stadtteil Berlin-Neukölln

12051 Berlin Wohnung zum Kauf Inserats-ID RRAZ3P

292.420 €
Kaufpreis
60,02 m²
Wohnfläche
2,5
Zimmer
1
Badezimmer
Schlagworte
Erdgeschoss
Gepflegt
Baujahr 1930
Keller
WG
Immobiliendetails
Immobilienart
Wohnung
Immobilientyp
Erdgeschoss
Wohnfläche
60 m²
Zimmer
2,5
Schlafzimmer
2
Badezimmer
1
Objektzustand
Gepflegt
Qualität der Ausstattung
Normal
Baujahr
1930
Kosten
Sofort-Kaufpreis
Erklärung für den Sofort-Kaufpreis ... demnächst
292.420,00 €
4.872,04 €/m²
Preis / m²
4.872,04 €/m²
Kaufpreis
292.420,00 €
4.872,04 €/m²
Preis / m²
4.872,04 €/m²

Käuferprovision
7,14% des Kaufpreises inkl. MwSt.
Information zur Provision
Die vereinbarte Provision inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer des vereinbarten Kaufpreises, ist verdient und fällig mit dem notariellen Vertragsabschluss. Diese ist zu leisten an WunderAgent GmbH, Helmerdingstraße 4, 10245 Berlin. Dies gilt auch sollte der Kaufpreis nachträglich gemindert oder rück abgewickelt werden.
Alle detaillierten Kosteninformationen wie Hausgeld und Instandhaltungsrücklage sind im Dokumenten Center einsehbar.
Marktmiete

Hier erhalten Sie einen Vergleich, wie hoch die Kaltmiete pro m² von Immobilien im Umkreis mit einer vergleichbaren Quadratmeterzahl liegt.

< -5 % Aktuelle Miete liegt über der Marktmiete.
-5 % bis 5 % Aktuelle Miete entspricht der marktüblichen Miete.
> 5 % Aktuelle Miete liegt unter Marktmiete.
662,02 €
11,03 €/m²
Preis / m²
11,03 €/m²
Gesamt-Kaltmiete
662,02 €
Kennzahlen und Kosten
Hinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben.

Berechnung der Kennzahlen:
Brutto-Rendite =
12 x Kaltmiete p.m. Kaufpreis
Netto-Rendite =
12 x (Kaltmiete p.m. - Instandhaltungsrücklage - nicht umlegbare Betriebskosten) Kaufpreis + Kaufnebenkosten
Faktor =
Kaufpreis 12 x Kaltmiete p.m.
2,7%
Brutto-Rendite
2,1%
Netto-Rendite
36,8
Faktor
Annahmen anpassen
Miete
Zurücksetzen
Preis
Kaufpreis Der Kaufpreis repräsentiert die Kosten für den Erwerb der Immobilie inklusive des Grundstücksanteils.
292.420 €
Kaufnebenkosten Die Kaufnebenkosten beinhalten die Käuferprovision in der jeweiligen Höhe, die Grunderwerbssteuer sowie die Notarkosten.
44.272,39 €
Monatliche Kalt-Miete Die monatliche Kaltmiete, welche vom Mieter gezahlt wird.
662,02 €
Monatliche Betriebskosten Die monatlichen Betriebskosten sind in diesem Fall die monatlichen nichtumlagefähigen Kosten, diese beinhalten ebenfalls die monatliche Zahlung für die Instandhaltungsrücklage.
Details zum Energieausweis
Datum der Erstellung
bis 30. April 2014 (EnEV 2009)
Typ
Bedarfsausweis
Endenergiebedarf
153,0 kWh/(m²*a)
Wesentlicher Energieträger
Erdgas Schwer
Baujahr
1930
Heizungsart
Etagenheizung
Objektbeschreibung

Im Jahr 1930 wurden diese fünfgeschossigen Mehrfamilienhäuser in der Silberstein- und Hertastraße errichtet.

Wichtig: Alle relevanten Information (vollständige Adresse, Bilder, Objektunterlagen, Zahlen und Daten, etc.) erhalten Sie direkt nach Kontaktaufnahme mit uns in unserem Dokumenten Center des Inserates.

############################################################

Somit befinden sich die Häuser im Szene-Bezirk Neukölln. Das Ensemble ist mit sonnigen 1- bis 4-Zimmerwohnungen ausgestattet. Die Wohnungen im Haus sind ca. 49 bis 87 Quadratmeter groß und verfügen überwiegend über ein Wannenbad. Ein idealer Ort um Ihr Geld sicher anzulegen.

Im Juli 2017 wurden die Hausflure in einem neuen Farbkonzept gestrichen und der Spielplatz im Hof wurde neugestaltet. Der Blick von den Balkonen in die ruhige Idylle des Hinterhofes ist ein purer Genuss. Die Wohnungen werden über eine dezentrale Gasetagenheizung mit Wärme versorgt.

Grundriss
Lage

Neukölln bündelt unerwartete Kontraste: Denn hier erleben Sie das Großstadtgefühl der großen Hauptstraßen, wie der Karl-Marx-Straße, der Sonnenallee, der Johannisthaler Chaussee oder den mächtigen Blocks der Gropiusstadt im Kontrast mit der dörflichen Idylle um die alten Dorfkerne, dem Britzer Garten, dem ehemaligen Gelände der Bundesgartenschau und schließlich dem Übergang in die Weiten der Mark Brandenburg am südlichen Ortsausgang.

In unmittelbarer Nähe sind viele Einkaufsmöglichkeiten sowie Kindergärten, Schulen und Freizeiteinrichtungen zu finden. Die Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr ist durch den Bahnhof Hermannstraße (Ringbahn, U8) und den Bahnhof Neukölln (U7) und mehreren Buslinien gewährleistet. Mit dem Auto ist die A 100 über die Autobahnauffahrten Britzer Damm und Buschkrugallee gut zu erreichen. Die nähere Umgebung bietet vielseitige Erholungs- und Freizeitmöglichkeiten, wie die Parkanlagen Körnerpark und Thomashöhe oder auch verschiedene Sportplätze.

Über den Anbieter
WunderAgent GmbH 030 - 577 018 204